Aaron am int. Turnier und Trainingslager in Dorog, Ungarn vom 11.-20.03.22

Am letzten Freitag reiste Aaron mit dem Kadetten Nationalkader zum int. Turnier nach Dorog, 40 Kilometer von Budapest entfernt.

Nach der Abwaage am Sonntagmorgen wurde Aaron  SZILÁGYI György Benedek aus Ungarn zugeteilt. Leider konnte Aaron keine Akzente setzen und verlor dem Kampf mit 1 zu 4 Punkten. Da der Ungare die Finalqualifikation verpasste, konnte sich Aaron auch nicht über die Repechage zurück ins Turnier kämpfen. Somit war für Aaron das Turnier bereits zu Ende und er belegte den 9. Schlussrang.

Nun heisst es nach vorne schauen und am anschliessenden Trainingslager in Ungarn die Fehler zu analysieren. Am Sonntag fliegt der Schattdorfer Sportler wieder zurück in die Schweiz.