Internationales Turnier vom 17.09. bis 20.9.2021 in Riga (Lettland)

Aaron Zberg vom Kadeten Nationalkader nahm am internationalen Turnier „Freidenfelds Cup“   in Riga teil.

In seiner Gewichtsklasse bis 60 Kg waren 8 Ringer am Start.

Somit startete Aaron im ¼ Final gegen Oralov aus Kasachstan. Nach abgeklärtem Beginn und einer 1 zu 0 Punkteführung konnte er sein Gegner sogar auf die Schulter legen und stand bereits im Halbfinale. Dort musste er sich bereits nach der ersten Aktion, gegen Kikurs aus Lettland, mit 0 zu 10 Punkten geschlagen geben.

Trotzdem konnte er um die Plätze 3 – 5 ringen. Da sein Gegner nicht mehr antreten konnte, erreichte Aaron kampflos den 3. Rang.  

Mit seinem ersten Sieg an einem internationalen Turnier konnte man seine Fortschritte bereits erkennen. Nun muss er die Kämpfe analysieren weiter an sich arbeiten um noch näher an die Spitze zu gelangen.