JMM: Zwei klare Siege vor der Heimrunde

In der vorletzten JMM-Runde in Tuggen trat unsere Jungendmannschaft gegen den Aufsteiger aus Tuggen und die Ringer aus Brunnen an.

JMM 5. Runde in Tuggen
Der erste Kampf gegen Tuggen wurde mit 36:25 souverän gewonnen. Von den leichtesten bis zu den schwersten zeigten alle einen konstant guten Wettkampf. Zu ihrem ersten Einsatz in dieser Saison kamen Lukas Zgraggen, Leon Kempf, Fabian Epp und Arnold Mario. Leider gelang es einzig Leon Kempf , sein Debüt erfolgreich zu gestallten.
Im zweiten Duell gegen Brunnen konnte unsere Nachwuchsabteilung mit einem klaren 36:20 Sieg brillieren. Unsere Leichtgewichte legten mit 5 Siegen in den ersten 5 Kämpfen etwas überraschend den Grundstein zum unerwartet hohen Erfolg. Für unsere Schwergewichte war es dann reine Formsache, diesen Vorsprung zu verteidigen.

[galleria]

Heimrunde in Schattdorf
Nun steht am nächsten Samstag 28. April zum Abschluss der ORV Jugendmannschaftsmeisterschaft 2012 noch eine Heimrunde auf dem Programm.
Zu Gast sind der RC Oberriet-Grabs, die RS Freiamt und die RS Kriessern. Punktgleich liegen Schattdorf, Freiamt und Kriessern mit je 10 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz hinter Oberriet mit 16 Punkten, die bis anhin alle Kämpfe gewinnen konnten. Hochspannung ist also garantiert und es lohnt sich auf jeden Fall diesen Kämpfen beizuwohnen. Über zahlreiche Unterstützung freut sich unsere Jugendmannschaft!

Wettkampfbeginn ist um 14:00 in der Turnhalle Grundmatte, Schattdorf!