SM: Mit elf Nachwuchsleuten am Start

Die Ringerriege Schattdorf wird an den nationalen Titelwettkämpfen vom kommenden Wochenende in Vevey (Freistil) gleich mit elf jungen Athleten an den Start gehen. Von Ruedi Ammann. In der Jugend-A-Klasse starten: Remo Murer, Sergio Gamma, Luca Lussi, Lucas Epp, Leo Zberg, Silvan Walker; Jugend-B-Kategorie: Thomas Epp, Yannick Epp, Ramon Epp, Fabian Zgraggen, Denis Zgraggen. Einen Titel zu verteidigen hat Remo Murer, der an den letzten Schweizer Meisterschaften die Goldmedaille entführt hatte. Zu den Erwartungen sagt Nachwuchstrainer Erich Gisler: „Bezüglich möglicher Podestplätze ist es ausgesprochen schwierig, etwas zu prognostizieren, da unsere spezielle Vorbereitungsphase erst seit etwas mehr als drei Wochen läuft und aufgrund der Sommerferien etwas früh zu den wichtigen Ausmarchungen gestartet werden muss. Unser erklärtes Ziel ist es sicher, an die Leistungen der letzten Greco-Landesmeisterschaften anzuknüpfen. Damals eroberte unsere Vertretung im Juni in Belp sechs Medaillen, darunter zwei goldene (Remo Murer und Thomas Epp).“ Die Schattdorfer Delegation in Vevey wird durch Erich Gisler und Erwin Epp betreut.